DPS
Adsorptionstrockner kalt regeneriert

für die Trocknung von Druckluft und Stickstoff auf Drucktaupunkte von -25°C bis 70°C bei 4 bar bis 16 bar.

Anwendung und Funktion

In einigen Branchen (Elektronik, Pharma, Lebensmittelzubereitung, pneumatische Förderung etc.) oder für Installationen mit Außenrohren reicht ein Drucktaupunkt von +3°C aus einem Kältetrockner nicht aus. Für diese Anwendungen ist ein kalt regenerierter Adsorptionstrockner erforderlich, um Druckluft mit niedrigerem Drucktaupunkt zu liefern.

Die DPS-Adsorptionstrockner bestehen aus zwei parallelen Gefäßen, die mit Adsorptionsmaterial (Molekularsieb) gefüllt sind. Während die Druckluft in einer Kammer getrocknet wird, wird die zweite gesättigte Kammer regeneriert. Zu diesem Zweck wird eine geringe Menge an getrockneter Druckluft verwendet.

Atemluft und medizinische Atemluft EN12021 und Pharmacopee Europeene

Die Adsorptionstrockner der Baureihe DPS 1-8 BI und BM sind für die Trocknung und Reinigung von Druckluft für Atemluftanwendungen konzipiert. Dabei steht BI für „Breathing air Industrial“ also Industrie-Atemluft gemäß EN12021 und BM für „Breathing air medical“, medizinische Atemluft gemäß Pharmacopee Europeene, wie sie für Krankenhäuser vorgeschrieben ist. Bei beiden Systemen werden neben der Trocknung auf einen Drucktaupunkt von -40°C auch die Bestandteile CO, CO2, Kohlenwasserstoffe, Stickoxide und SO2 so weit reduziert, dass sie unterhalb der erlaubten Grenzwerte nach EN12021 (mit Baureihe BI) bzw. Pharmacopee Europeene (mit Baureihe BM) liegen.

Druckbehälter

  • erfüllen höchste Sicherheitsstandards
  • hochwertige, langlebige Beschichtung

Trockenmittel Molekularsieb

  • hochwertiges, leistungsfähiges Trockenmittel
  • stabiler Drucktaupunkt von bis zu -70°C
  • energiesparende Zykluszeiten von 10 Minuten

Einzelventilansteuerung

  • druckschlag-freie Umschaltung
  • gesicherte Druckluftversorgung

Gleichmäßige verteilte Strömung durch Edelstahl-Siebboden / Gewebe

  • maximale Trocknungseffizienz
  • niedrige Differenzdrücke
  • verlängerte Lebensdauer des Trockmittels

Einzelventilansteuerung

  • druckschlag-freie Umschaltung
  • gesicherte Druckluftversorgung
Modell Volumenstrom [l/min]
DPS 1 133
DPS 2 250
DPS 3 416
DPS 4 583
DPS 6 950
DPS 7 1200
DPS 8 1366

Die Daten beziehen sich auf folgende Umgebungsbedingungen:
Bei 7 bar Betriebsdruck und 35°C Eintrittstemperatur